Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen. Warum?

By November 2, 2020Blog
Bundesverband Deutscher Stiftungen

Rheindorf Stiftungsmanagement ist als Dienstleister im Bereich Stiftungen aktives Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen. Der Bundesverband ist der größte und älteste Stiftungsverband in Europa. Er hat mehr als 22.000 Mitglieder und seinen Sitz in Berlin.

Der Verband ist eine Gemeinschaftsinitiative deutscher Stiftungen, Stifterinnen und Stifter. Sein Auftrag: ihre Anliegen gegenüber Politik und Öffentlichkeit auf nationaler und internationaler Ebene zu vertreten. Wir setzen uns dafür ein, das nachhaltige private Engagement in und durch Stiftungen zu stärken.

Bundesverband Deutsche Stiftungen lädt zum Stiftungstag ein

Einmal im Jahr findet der Deutsche Stiftungstag statt – wenn Corona es zulässt. Dabei treffen sich die Mitglieder des Verbandes zur Mitgliederversammlung und zum Netzwerken, zu Arbeitskreisen und Informationsveranstaltungen. Die Formate sind so bunt und vielfältig wie die Stiftungen selbst: Der Kreis der rotarischen Stifter ist ebenso dabei wie junge Stifter, Fachkreise zu sämtlichen gemeinnützigen Ausrichtungen von Bildung bis zur Entwicklungshilfe, Sport, Kultur und Umweltschutz und vieles mehr. „Miteinander“ und „Füreinander“ setzen sich die Stiftungsvertreter an diesen Tagen ein, um die Vielzahl der Themenfelder rund um Stiftungen zu besprechen und Lösungen zu diskutieren.

Wir sind als Rheindorf Stiftungsmanagement mit unseren Mandantenstiftungen aktiv dabei und gestalten die Stiftungswelt von morgen mit. Die Themen sind extrem vielfältig. Einige Beispiele:

  • Wie hält man am besten die Datenschutzgrundverordnung in der Stifterpraxis ein?
  • Welche Software ist für das Spendenmanagement geeignet?
  • Wie können wir trotz Corona die Stiftungszwecke erreichen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es für Satzungsänderungen, Transparenz zu schaffen oder trotz Niedrigzinsphase die Vermögensanlage optimal auszurichten?

Mit all diesen Themen, Konflikten und Problemen sind Sie im Bundesverband Deutscher Stiftungen nicht allein. Sie treffen auf ganz viele Gleichgesinnte aus und in Stiftungen.

Engagiert im Bundesverband

Rheindorf Stiftungsmanagement ist im Bundesverband aktiv, weil es dort immer auch etwas zu verbessern gibt. So stehen wir vor allem für kleinere und mittlere Stiftungen ein. Denn für uns zählen die Stiftungsidee und der Stifterwille, egal wie groß das Vermögen der Stiftung ist. Die Weiterentwicklung der Gesellschaft ist unser Antrieb.

Nicht zuletzt werden über den Bundesverband auch die Themen Aus- und Fortbildung im Dritten Sektor großgeschrieben. So haben wir die Deutsche StiftungsAkademie mit den Zertifizierungslehrgängen zum Stiftungsberater und Seminare zu aktuellen Themen der Stiftungspraxis.

Es lohnt sich, ein Mitglied dieses Verbandes zu sein!

Ihr Michael Rheindorf